Purzi (Vermittlung mit Roy)

ID
313/2016
Alter
3 Jahre
Geschlecht
männlich
Ort
Kapfenberg / Stmk
Freigänger
ja
Kastriert
ja
Impfungen
2. Teilimpfung
Dieses Notfellchen ist leider bereits verstorben

Geschlecht: männlich
Alter: Roy geb. 2014 & Purzi geb. 2016
Impfungen: ja
Kastriert: ja
Haltung: Freigang in verkehrsruhiger Lage

** werden nur zusammen vermittelt **


Diese zwei tollen Kater suchen ein gemeinsames Zuhause. Sie haben sich auf unserer Pflegestelle kennengelernt und Freundschaft geschlossen.


Der kleine Giftzwerg Roy ist ein ganz besonderes Kätzchen.
Er hat ein schiefes Brustbein. Dies dürfte von einem Tritt verursacht worden sein. Deswegen ist Roy ein eher zurückhaltender Kater, der nicht viel Interesse an anderen Katzen und auch Menschen zeigte.  - Bis jetzt.

Mit dem jungen Burschen Purzi hat er nun Freundschaft geschlossen, daher werden sie nur gemeinsam vermittelt.


Die zwei Buben werden deshalb nur in erfahrene Hände abgegeben, da man mit ihm sehr viel Geduld braucht.

Manche Wunden heilen leider nie und die schlechten Erfahrungen haben sich viel zu tief in Roys Kopf gebohrt. Deswegen sollte man mit ihm viel Geduld haben und ihm viele Rückzugsmöglichkeiten bieten können. Kleine Kinder sollten nicht im neuen Zuhause leben. 

Er muss wieder neu lernen, dass nicht alle Menschen böse sind und es auch welche gibt, die es gut mit ihm meinen. Dies kann ein langer Weg werden, doch wir wünschen ihm ganz fest, dass er die Möglichkeit dafür findet.

Ansonsten ist er ein sehr lebhafter Kater, der lustig durch die Gegend tollt und sich gerne die Sonne auf den Pelz scheinen lässt.

Purzi ist anfangs zurückhaltend und misstraurisch. Nach einer Eingewöhnungsphase entwickelt er sich aber zu richtigen Schmusern.


Wenn du dich für sie interessierst, bedenke bitte, dass der hübsche Kater Roy Zeit brauchen wird, ehe er Vertrauen fasst.

Vermittelt wird er gegen einen Tierarztkostenbeitrag von 40 Euro und anteiligen Impfkosten von 30 Euro/Impfung – damit können wir den nächsten Notfellchen helfen.