Pflegepatenschaft

Die Menge der in Not geratenen Katzen wird leider stetig mehr. Wir bemühen uns sehr, allen Katzen zu helfen und sie in ein schönes, neues Zuhause zu vermitteln. Bis dahin leben sie auf Pflegeplätzen – diese befinden sich in Privathaushalten, wo sich tierliebe Menschen ehrenamtlich um die Kätzchen kümmern und sie gesund pflegen.

Alle  unsere Pfleglinge werden bis zur Vermittlung  tierärztlich betreut, bei einigen sind sehr kostspielige Behandlungen notwendig.

Um uns dabei ein bisschen zu unterstützen, würden wir uns sehr freuen, wenn du für einen (oder mehrere) unserer Pflegis eine Patenschaft übernehmen könntest.
Du kannst aus allen Pflege-Katzen, die noch keinen Paten haben wählen, welche du gerne finanziell unterstützen möchtest. Den Betrag, der monatlich zu leisten ist, kannst du dir ebenfalls frei aussuchen – es sollten allerdings mind. 15,- euro sein.
Die Patenschaft endet, sobald die Katze vermittelt wurde. Wir melden uns dann natürlich bei dir!

Solltest du nun Interesse an einer Pflege-Patenschaft haben, so melde dich doch bitte bei uns unter: office@soskatze.at und schreibe auch gleich die betreffende Katze, den gewünschten monatlichen Beitrag und deinen Namen sowie deine Adresse dazu.

Vielen Dank!