Malala

ID
000/00
Alter
4 Monate
Geschlecht
weiblich
Ort
Völkermarkt
Freigänger
ja
Kastriert
ja
Impfungen
2. Teilimpfung

Malala  stammt aus einem Kärntner Kastrationsprojekt. Sie hat sich schnell in Gesellschaft von Menschen und anderen Katzen wohlgefühlt. Malala wird von ihrer Pflegemama liebevoll Lala genannt und sie hört auch auf diesen Namen. Sie ist eine ganz unkomplizierte Katze, die keinen Unterschied zwischen Katze und Kater macht. Alle Neuzugänge werden von ihr sofort herzlich willkommen geheißen und erstmal abgeschleckt.

Lala bestimmt ihr eigenes Tempo und sie sucht von sich aus Streicheinheiten und Kontakt. Wenn man schnell auf sie zugeht, läuft sie aber schon mal weg und versteckt sich. Sie braucht eine Bettschlaferlaubnis – den das ist ihr absoluter Lieblingsplatz. Spiele mit der Federangel und mit Fellbällen gehören zu ihren Lieblingsbeschäftigungen.

Lala braucht unbedingt Katzengesellschaft, sollte noch keine da sein, bringt sie auch gerne vorzugsweise Luzzy mit. Da Malala schon älter war als sie gefangen wurde, braucht sie nach der Eingewöhnungszeit unbedingt Freigang – sie weiß auch, wie eine Katzenklappe funktioniert.

Im neuen Zuhause sollten keine Hunde leben, Lala hat große vor Angst vor Hunden.

Wenn ihr der Süßen ein neues Zuhause schenken möchtet, schickt uns doch bitte eine Mail und erzählt uns gleich ein wenig über euch und eure Wohnsituation. Eine Vermittlung erfolgt ausschließlich nach vorherigem Kennenlernen und positivem Vorbesuch. Unsere Schützlinge siedeln mit einer Übernahmevereinbarung und gegen Übernahme anteiliger Tierarztkosten. Die Kosten pro Katze setzen sich aus € 40,- Tierarztkostenbeitrag, € 30,- je Impfung und € 20,- für die Chipregistrierung zusammen, das heißt € 120,- je Stubentiger. Wir bitten um Verständnis, dass ausschließlich schriftliche Anfragen mit ausführlicher Selbstauskunft berücksichtigt werden können.

 

Handicat /unvermittelbar
Nein