Nora auf Heimatsuche

nora

Hallo ihr Lieben!

Ich bin die Nora und habe ein riesen Problem - leider musste mein Mensch in die Stadt umziehen, ich möchte aber auf keinen Fall in einer Wohnung leben, sich brauche unbedingt das Landleben und die Freiheit. Das will ich nie und nimmer mehr aufgeben.

Immer wieder durch die Gegend tollen – am liebsten mit weichem Gras unter den Pfoten und in verschiedenen kuschligen Plätzchen schlafen, draußen wie drinnen, wo ich auch meine Streicheleinheiten bekomme, von einem lieben Menschen.

Das würde mich viel glücklicher machen, als eine enge Wohnung in der Stadt. Und ja, ich habe es ja dort schon etliche Tage versucht, da dort ja auch mein Mensch nun lebt. Aber ich halte das nicht aus und möchte dort einfach nicht bleiben, obwohl sich mein Mensch ja wirklich alle Mühe gegeben hat und mit mir dort auch in einen Garten gegangen ist.

Deshalb frage ich mal, ob sich jemand ein Leben mit mir vorstellen könnte. Mein Mensch hat mich nämlich sehr lieb und deshalb möchte er auch, dass es mir gut geht.

Ich bin 5 Jahre alt, kastriert, geimpft und gechippt.

Wir hoffen nun, dass sich jemand meldet, der für mich den perfekten Platz hat, sodass auch mein Mensch dann glücklich sein kann.

Darum bitte ich dich / euch, schreibt doch gleich ein Mail an SOS Katze, damit ich euch ganz bald kennenlernen kann.

Erwartungsvoll & neugierig

eure Nora