Puppi

ID
000/00
Alter
6 Jahre 5 Monate
Geschlecht
weiblich
Ort
Leoben / Stmk
Freigänger
ja
Kastriert
ja
Impfungen
2. Teilimpfung

Geschlecht: weiblich
Alter: ca. 2011
Geimpft: ja
Kastriert: ja

Gechippt: ja


Haltung: Freigang in verkehrsruhiger Lage

Hallo ihr Lieben.

Ich möchte mich nun auch mal vorstellen. Ich heiße „Puppi“ und bin jetzt  6 Jahre jung. 
Damals wurde ich mit einem großen Tumor gefunden… Das hat sehr geschmerzt, wenn man mein Ohr nur leicht berührte, wurde ich böse und hab geschrien, weil es so weh getan hat.
Die Leute die mich gefunden haben, packten mich ein und fuhren mit mir zum Arzt. Dort wurde ich richtig schnell operiert, aber leider konnten sie mir nicht den ganzen Tumor entfernen.
Was mich jetzt überhaupt nicht stört oder beeinträchtigt. 

Ich kam nach der Operation zu einer tollen Pflegestelle wo ich mich sehr schnell wohlfühlte. Das zeigte ich meiner Pflegemami, indem ich mit ihr sehr viel zum kuscheln angefangen habe, aber das spielen hab ich dann auch für mich entdeckt. Jedoch was meine Lieblingsbeschäftigung ist, ist schlafen… Überall kann es so gemütlich sein, das glaubt ihr gar nicht. 

Mit anderen Katzen vertrage ich mich auch gut, muss nicht zwingen sein, da ich auch gerne meine Ruhe habe, aber ich akzeptiere sie schon und spielen tu ich auch.  

Nun suche ich ein Zuhause-für-immer wo ich auch raus gehen kann wenn ich möchte und wo ich mich auch zurück ziehen kann, wenn ich meine Ruhe brauche. 

Besuchen könnt ihr mich in Leoben wenn ihr mich kennen lernen wollt. Ruft einfach an oder schreibt eine Nachricht. Ich würde mich sehr freuen.
bis bald eure Puppi

Vermittelt wird Puppi vom Tierschutzverein SOS Katze gegen einen Tierarztkostenbeitrag von € 40.- Euro und anteiligen Impfkosten von € 30.-/Impfung – damit kann den nächsten Notfellchen geholfen werden.